Silvesterlauf 2000

Alle Jahre wieder...               

...regnet es am Zürcher Silvesterlauf. Das hat uns aber nicht abgehalten, durch die weihnachtlichen Strassen zu rennen. Einige waren das erste Mal mit dabei und nicht allen gelang es gut. Aber alle haben das Ziel erreicht. Das Rennen mit so vielen anderen Läufern zusammen ist viel lustiger als alleine. Viele, die am Anfang losdüsten, konnten wir nachher überholen.

Der Züri-2er machte Andrea und Martina besonders Spass. Gemeinsam zwei Runden zu laufen ist viel besser als alleine loszustürmen und dann ausser Atem ins Ziel zu kriechen. Weil sie aufeinander Rücksicht nehmen mussten, teilten sie das Rennen viel besser ein. Als ganz besonderen Preis konnten sich diese beiden Läuferinnen ein Autogramm der Schweizer Olympiasiegerin Brigitte McMahon ergattern. Ganz genaue Tagi-Leser können das bestätigen!
Andrea, Martina, Silvia

Auszug aus den Ranglisten
Kategorie Rang Name Zeit
M10 45 Mischa Kaiser 5.04.1
  130 Marco Zumbühl 5.59.8
  145 Simon Neururer 6.37.7
M12 136 Alexander Neururer 6.33.9
M14 57 Loris Di Maio 11.24.7
  66 Walter Wildhaber 12.00.1
Züri2 92 Martina Fenner/Andrea Hegglin 13.42.4
SE1 18 Florian Loder/Karin Wick 22.46.4
EM 17 Beat Blättler 31.10